Adina Mornell

Studium der Musikpsychologie und Instrumentalpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Dr. phil.); Studium der Musikwissenschaften, der Psychologie sowie der Englischen und Amerikanischen Literaturwissenschaft (M. A.) an der Technischen Universität Berlin; Studium der Musik, Psychologie und Literatur (B. A.) am „Oberlin College and Conservatory of Music“, Ohio, USA.

Beruflicher Werdegang
Neben ihrer Tätigkeit als freischaffende Konzertpianistin wurde Adina Mornell ab 1987 Bereichsleiterin für Tasteninstrumente, ab 2002 Arbeitsbereichsleiterin (künstlerische und pädagogische Leitung) für Tasten- und Balginstrumente an der Musikschule Berlin Wedding/Mitte. 2001 startete sie ihre akademische Lehrtätigkeit, die sie u. a. nach Los Angeles, Wien, Graz, Bozen und St. Gallen führte. Ihre Lehrtätigkeiten umfassen Gastprofessuren (auch in MBA-Programmen), Vertragsprofessuren und Aufträge als Gastdozentin und Referentin u. a. zu folgenden Themen: Authentizität, Vertrauen und Selbstsicherheit, Absichtsvoll üben und die drei Stufen der Expertise; Experten unter Stress; Menschliche Fehler: Ursachenforschung, Beschreibungsmodelle und Präventionsstrategien; Lampenfieber und Angst bei Musikern – die Vier-Komponenten-Theorie. Seit 2010 ist sie Professorin für Instrumental- und Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik und Theater in München, seit 2016 Institutsleiterin (Institut IV) und seit 2018 Studiendekanin. Ihre künstlerischen Aktivitäten umfassen u. a. multimediale Projekte und Konzertabende für internationale Firmen und Verbände, TV- und Rundfunkauftritte sowie Rundfunkaufnahmen. Sie arbeitet nicht nur mit Gruppen, sondern bietet auch individuelles Coaching an.

Trainingsschwerpunkte
Adina Mornells Schwerpunkt liegt im Bereich Personal Presence. Ihre Themen: Bewältigungsstrategien bei Lampenfieber und Stress im Rahmen von öffentlichen Auftritten und in Bewährungssituationen, Resilienz und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Erfolg und Misserfolg.

ResearchGate.net

Kommen wir ins Gespräch

Intomedia Medientraining GmbH
Mariahilfer Straße 109/15
1060 Wien, Austria

T
+43 1 470 45 45
F
+43 1 470 45 45-10
M
office@intomedia.at