Power-Rhetorik

Geheime Rede-Tricks der Medienprofis

Geben Sie Gesprächen eine gewünschte Richtung, spielen Sie mit kritischen Fragen und nutzen Sie Angriffe und Vorwürfe zu Ihrem eigenen Vorteil.

Gewiefte Medienprofis beherrschen Tools und Techniken, um sich in kontroversen und konfrontativen Gesprächen souverän und gelassen zu zeigen und ihre Botschaften gekonnt zu platzieren. Dabei überlassen sie nichts dem Zufall, es wird die aktive Dialog-Steuerung eingesetzt sowie spezielle rhetorische und psychologische Maßnahmen ein, die ihnen in jedem Moment die Kontrolle und Steuerung über das Gespräch ermöglichen.

Diese aktive Dialog-Steuerung hilft Ihnen auch in schwierigen Gesprächssituationen die Kontrolle zu bewahren und Ihre Agenda Schritt für Schritt um- und durchzusetzen. Dabei werden Sie nach dem Intomedia-Prinzip von einem bekannten Journalisten in einem realitätsnahen TV-Studio gnadenlos „gechallenged“ und können den Erfolg Ihrer Gesprächsführung sofort an seiner Reaktion überprüfen.

  • Presheets: Professionelle Vorbereitung auf schwierige Gespräche mit medialen Strategien
  • Agenda-Setting: auch in heftigen Konfrontationen gezielt Ihre Botschaften platzieren
  • Transitions, Trouble Switches und taktische Tools: Gespräche aktiv steuern und in die richtige Richtung lenken
  • Souveräner Umgang mit Fangfragen: Psychotricks und unfaire Rhetorik enttarnen
  • Meta-Dialog: durch Ebenen-Wechsel im Gespräch Angreifer zähmen und unfaires Verhalten für das eigene Anliegen sprechen lassen
  • Positive Einwand-Argumentation: Wie Medienprofis Angriffe zu ihrem eigenen Vorteil nutzen

Reality-Check im Live-Studio: Trotz Kritik und polemischer Attacken souverän wirken, die Richtung bestimmen und den eigenen Standpunkt stärken.

Öffentliche Trainingstermine zum Kombinationstraining „Wording & Power Rhetorik“

14.03.2018 (nur noch 3 Plätze verfügbar) | 27.09.2018
Dauer: 09:00 – 17:00
Investition: 810 Euro exkl. Ust

Anfrage